20-11-19_BMW_545e_Limousine_Gewerbe.jpg

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 1,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 38; Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 17,4 CO2-Effizienzklasse: A+

BMW 545e xDrive Limousine, Schwarz uni, Stoff "Junction" Anthrazit

Ausstattung: Automatic Getriebe Steptronic, 17" Leichtmetallräder V-Speiche 618, Sport-Lederlenkrad, Reifendruckanzeige, ConnectedDrive Services, Alarmanlage, Aktiver Fußgängerschutz, BMW Live Cockpit Plus, Connected Package Professional, Park Distance Contol (PDC), Durchladesystem, Klimaautomatik mit erweiterten Umfängen, Sitzheiung für Fahrer und Beifahrer, Akustischer Fußgängerschutz mit Zubehör-Ladekabel u. v. m.


STEIL, GLATT, KURVIG – LUST AUF EINEN AUSFLUG!

Entdecken Sie jetzt den BMW xDrive.


Leasingbeispiel1 Gewerbekunden BMW 545e xDrive Limousine:

Fahrzeuggesamtpreis 58.823,53 EUR
Leasingsonderzahlung2 3.750,00 EUR
Laufzeit 36 Monate
Laufleistung p. a. 10.000 km
Sollzins p. a.3  2,49 %
Effektiver Jahreszins 2,52 %
Gesamtbetrag4 23.874,00 EUR

Monatliche Leasingrate

559,00 EUR


Zzgl. 721,85 EUR netto für Bereitstellungspauschale inkl. Warnweste.

Alle dargestellten Preise sind Nettopreise.


Kreativ denken. Am Puls der Zeit bleiben. Zwei für nachhaltigen Erfolg essenzielle Konzepte. Der BMW 530e setzt beide Ansätze perfekt um und fährt so seiner Zeit voraus. Dank modernster Antriebstechnologie und leistungsfähigen Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterien verbindet der BMW 530e zukunftsweisende Mobilität mit großem Fahrspaß. Der BMW 530e kombiniert das elektrische Antriebskonzept BMW eDrive und einen 4-Zylinder TwinPower Turbo Benzinmotor zu einem höchst effizienten Plug-in-Hybrid-Antrieb. Er ermöglicht damit rein elektrisches, lokal emissionsfreies Fahren mit dynamischen Fahrleistungen und spielt in Kombination mit dem 4-Zylinder Benzinmotor sein Langstreckenpotential aus. Kernkomponenten des Antriebs bilden ein 135 kW (184 PS) starker 4-Zylinder Benzinmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie, ein 83 kW (113 PS) starker Elektromotor sowie eine Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie mit einer Kapazität von 10,79 kWh. Rein elektrisch erzielt das Fahrzeug eine Reichweite von 61-66 km, die elektrische Höchstgeschwindigkeit beträgt 140 km/h.


FÖRDERUNG DER DIENSTWAGENBESTEUERUNG FÜR ELEKTRIFIZIERTE FAHRZEUGE.

Für Elektrofahrzeuge - also alle rein elektrische Batteriefahrzeuge sowie Plug-in-Hybride - wird die Dienstwagenbesteuerung im Begünstigungszeitraum zwischen 1. Januar 2019 und 31. Dezember 2021 gefördert. Dabei wird der Bruttolistenpreis als Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils für Privatnutzung halbiert. Dies gilt für die pauschale 1 % Regelung bei Fahrten zwischen Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte (0,03 % je Entfernungskilometer) sowie bei Familienheimfahrten.

Bei den Plug-in-Hybriden werden die Kriterien des Elektromobilitätsgesetz (EmoG) - höchstens 50 g CO2/km oder 40 km elektrische Mindestreichweite nach dem WLTP-Testverfahren - angewandt. Nur die Plug-in-Hybride, die diese EmoG-Kriterien erfüllen, profitieren auch von der niedrigeren Besteuerung.


Durch Vorlage eines Journalisten- oder Schwerbehindertenausweis sowie durch eine Businesskundenvereinbarung besteht die Möglichkeit einer Preisreduzierung.

1Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München, alle dargestellten Preise sind Nettopreise, Stand 11/2020. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

2Dieses Angebot erfordert eine Sonderzahlung. Dieses Angebot erfordert eine Sonderzahlung. Die neue BMW Umweltprämie in Höhe von 3.000 EUR (netto) ist bei Erwerb eines BMW Neufahrzeugs und in Höhe von 2.000 EUR (netto) bei Erwerb eines BMW Vorführwagens (Erstzulassung über BMW Partner/Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 km bis zur Zweitzulassung) oder eines BMW Jungen Gebrauchten (max. 18 Monate bis zur Zweitzulassung) erhältlich. Das mit der neuen BMW Umweltprämie erworbene Fahrzeug muss in Deutschland auf den identischen Halter zugelassen werden wie das in Zahlung zu nehmende Fahrzeug. Dieses muss seit mindestens 1. Oktober 2018 auf den Halter zugelassen sein. Alternativ zur Inzahlungnahme kann gemäß § 15 Fahrzeug-Zulassungsverordnung die Verschrottung eines den Kriterien für die Inzahlungnahme entsprechenden Fahrzeugs durch den Käufer innerhalb sechs Wochen nach Zulassung des erworbenen Fahrzeugs nachgewiesen werden. Der jeweilige BMW Partner oder die BMW Niederlassung sind die verantwortlichen Ansprechpartner im Hinblick auf die Verschrottung. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden.

3Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit.

4Der Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus den monatlichen Gesamtleasingraten (monatliche Gesamtrate x Laufzeit) exklusive einer vereinbarten Sonnderzahlung. Soweit die tatsächliche Kilometerleistung zum Vertragsende die vertraglich vereinbarte Gesamtkilometerlaufleistung um mehr als 2.500 km (Freigrenze) überschreitet, erhöht sich der Gesamtbetrag um den oben genannten Betrag für jeden Mehrkiolmeter der Überschreitung. Soweit die tatsächliche Kilometerleistung zum Vertragsende die vertraglich vereinbarte Gesamtkilometerlaufleistung um mehr als 2.500 km unterschreitet, reduziert sich der Gesamtbetrag um den oben genannten Betrag für jeden Minderkilometer bis max. 10.000 km der Unterschreitung. Des Weiteren kann sich der Gesamtbetrag durch eventuell anfallende Zahlungen für Minderwertausgleich bei Rückgabe des Leasingobjektes in nicht vertragsgemäßem Zustand erhöhen.

****Die Mehrwertsteuer von 16 % gilt bei der Auslieferung des Fahrzeuges ab 01.07.2020 bis 31.12.2020, vorbehaltlich einer Verlängerung durch den Bund.

Alle Angaben und Abbildungen sind als unverbindlich zu betrachten und stellen eine annähernde Beschreibung dar. Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

Solange der Vorrat reicht. Druckfehler, Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.


 

 

BMW 545e xDrive Limousine:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 1,7
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 38
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 17,4

Effizienzklasse_Aplus.png


Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.