✓ E-Kompetenz Center

✓ Ihr erster Ansprechpartner für E-Mobilität in der Region

✓ Rund-um-Sorglos-Experte für E-Mobilität

20-03-09_EE_i3_03.1_Neu.jpg

Unser tägliches Leben entwickelt sich kontinuierlich weiter und auch wir sind uns dessen bewusst. Das Thema Elektromobilität gewinnt durch den technischen Fortschritt immer mehr an Relevanz und begeistert zunehmend durch zahlreiche Vorteile, wie das Zusammenspiel aus starker Performance und geringen Umwelteinflüssen. Wir stellen uns täglich drängenden Gegenwarts- und Zukunftsfragen und setzen uns schon seit Jahren mit dem Thema E-Mobilität auseinander. Diese jahrelange Erfahrung nutzen wir, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wir als Ihr regionaler E-Kompetenz Partner beraten Sie gerne. 


BMW_Elektro_Laden.png

P.Lugert_01.jpg

Die Einführung des BMW i3 im Jahr 2013 war der erste Meilenstein in der BMW Geschichte und verkörpert bis heute die Nachhaltigkeit der Zukunft. Meiner Meinung nach stand BMW schon immer für Innovation und Individualität und diese Eigenschaften vermittelt sie uns auch in der BMW i Palette. Ich bin Pascal Lugert Ihr BMW i Beauftragter und ich freue mich darauf, Sie bei der Euler Group und in der Welt von BMW i begrüßen zu dürfen.

Hier finden Sie mich:


Autohaus Euler Frankfurt-Eckenheim

Karl-von-Drais-Str. 6-9
60435 Frankfurt

Kontakt:

Telefon: 069-54 82 0-20

Email: Pascal.Lugert@euler-group.de


FAQ zum Thema Laden

Zum Aufladen Ihres Elektro- oder Hybrid-Fahrzeugs sollten folgende Schritte zum richtigen Laden beachtet werden:

 

(1) Stellen Sie den Motor ab und legen Sie die Parksperre ein.

(2) Stellen Sie ggf. die Stromstärke schon vorher ein.

(3) Das mitgelieferte MINI Charging Kabel ist außreichende 5m Lang, verwenden Sie bitte kein Verlängerungskabel.

(4) Stecken Sie das Kable immer in dieser Reihernfolge ein/aus:

°Anstecken 1. An Steckdose, 2. Am Fahrzeug

°Abstecken 1. Am Fahrzeug, 2. An Steckdose

°LED Beleuchtung Bedeutung:

-Weiße Beleuchtung: Signalbeleuchtung

-Rote Beleuchtung: Fehler beim Laden

-Orangene Beleuchtung: Initialisierung

-Blaue Beleuchtung: Laden Aktiv

-Grüne Beleuchtung: Laden Beendet

(5) Verriegeln Sie Ihr Fahrzeug.

 

Erst wenn Ihr Fahrzeug abgeschlossen ist, beginnt der Ladevorgang.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie den Ladevorgang für Ihr elektrifiziertes Fahrzeug bezahlen können.

Mit der BMW Charging-Karte können Sie nach einer einmaligen Registrierung an über 40.000 Ladepunkten in Deutschland durch einfaches Vorhalten der Karte bezahlen. Dies funktioniert auch bei Ladesäulen aller Stadtwerke und bei vielen weiteren Anbietern wie beispielsweise IONITY.

Es gibt bei BMW Charging mit dem Flex-Tarif ohne Grundgebühr und dem Active-Tarif für Power-User zwei Tarifoptionen. Diese können mit dem IONITY Plus Paket erweitert werden.

Eine Übersicht mit aktuellen Preisen finden Sie HIER.

Bitte wenden Sie sich bei Problemen mit Ihrer Ladesäule immer an geschultes Fachpersonal. Auf Ihrer Ladesäule finden Sie für gewöhlich eine Rufnummer, welche Sie bei Fragen anrufen können. Natürlich stehen wir ihnen als EULER GROUP bei weiteren Fragen immer zur Verfügung.

Normales Laden mit Wechselstrom (AC):

Vor allem über Nacht aber auch tagsüber kann Ihr Auto effizient geladen werden. Im Gegensatz zur Haushaltssteckdose hat eine AC-Ladestation eine höhere Leistung und kann die Batterie in wenigen Stunden aufladen. Dieser Typ Ladestation ist durch das Kürzel AC gekennzeichnet.

Schnelles Laden mit Gleichstrom (DC**):

Wo schnelles Laden erforderlich ist, sind DC-Schnellladestationen** sind hilfreich. Während Sie einkaufen oder etwas essen gehen, lädt die Fahrzeugbatterie zügig innerhalb 30 bis 40 Minuten auf.



Zuhause_laden.png

Zuhause laden

Mit der BMW Wallbox laden Sie Ihr Fahrzeug sicher und schnell von Zuhause aus. Durch die integrierte Statusanzeige und die das platzsparende Design ist die BMW Wallbox optimal zum Laden zuhause.

Sicher sie sich hier Ihre Staatliche Prämie zum Kauf einer Wallbox.

Mit dem Standartladekabel haben Sie zudem die Möglichkeit, ihren BMW auch ohne Wallbox an einer Haushaltssteckdose zu laden. Das Standartladekabel hat eine Länge von 5 Metern und eine Ladeleistung von bis zu 2,3 kW.



Unterwegs_laden.png

Öffentliches Laden

Die BMW Charging Card  und das im Lieferumfang enthaltene Ladekabel Mode 3 ermöglichen öffentliches Laden auch weit über den Nationalen Bereich hinaus. Dank des BMW Connected Charging haben Sie zudem die Möglichkeit, naheliegende Ladestationen zu finden.

Weitere Informationen über das Laden mit Ihrem BMW finden sie auf www.bmw-charging.com



Arbeitsplatz_Laden.png

Am Arbeitsplatz laden

Nutzen Sie das kontinuierlich wachsende Ladenetzwerk von BMW um Ihr Fahrezug auch am Arbeitsplatz bequem laden zu können. Dabei bietet Ihnen BMW Charging die optimale Lösung.

Zum Beispiel für die Nutzung der Ladestationen Ihres Arbeitgeber. Zudem ist das Ladekabel Mode 3 zum schnellen und bequemen Laden am Arbeitsplatz wie gemacht.


Lade- und Steckerarten im Überblick

Rund um das Thema Förderung

Die Anschaffungskosten Ihres elektrischen BMW müssen Sie nicht 100% selbst übernehmen. Der Bund übernimmt hierbei Teilkosten und bezuschusst die Anschaffung von Elektroautos und Plug-in-Hybriden bis zum 31.12.2025. Das war aber noch nicht alles, durch die Einführung der Innovationsprämie seit dem 08.07.2020 bis zum 31.12.2021 legt der Bund sogar noch was drauf!

Unsere förderfähigen BMW Modelle sind:

i3

iX3

2er Active Tourer Plug-in-Hybrid

X1 Plug-in-Hybrid

X2 Plug-in-Hybrid

3er Plug-in-Hybrid

3er Touring Plug-in-Hybrid

X3 Plug-in-Hybrid

5er Plug-in-Hybrid

5er Touring Plug-in-Hybrid

X5 Plug-in-Hybrid

Antragsberechtigt sind sowohl Privatpersonen, Unternehmen, Unternehmen mit kommunaler Beteiligung, als auch Stiftungen, Körperschaften und Vereine. 

(1) Das Fahrzeugmodell muss sich auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge befinden.

(2) Gefördert werden ausschließlich Fahrzeuge, deren Erstzulassung bei Antragstellung maximal 1 Jahr zurückliegt.

(3) Das Fahrzeug muss im Inland mindestens sechs Monate auf die Antragstellerin/den Antragsteller erstzugelassen sein.

(4) Im Falle des Leasings erhöht sich die Mindesthaltedauer bei einer Leasingdauer von 12 Monaten bis einschließlich 23 Monate auf 12 Monate und bei über 23 Monaten auf 24 Monate.

(5) Neufahrzeuge, die nach dem 3. Juni 2020 und bis zum 31. Dezember 2021 erstmalig zugelassen und beantragt werden, können eine Innovationsprämie erhalten, bei dem der Bundesanteil am Umweltbonus verdoppelt wird.



Der BMW iX xDrive40

BMW iX xDrive40

Abbildung ähnlich.

 

Leistung:  240kW (326 PS)

Farbe: Alpinweiss Uni

Polster: Intereidesign Atelier / Schwarz

Kraftstoff: Elektro

Getriebe: Automatikgetriebe

Ausstattung: 20" Aerodynamikräder 1002, Akustischer Fußgängerschutz, Gepäckraumtrennnetz, Parking Assistant, Ablage für Wireless Charging, Sitzheitzung für Fahrer und Beifahrer, u. v. m.

Leasingsbeispiel1:

Fahrzeugpreis 77.300,00 EUR

Leasingsonderzahlung2 (entspricht der Höhe der aktuellen Umweltprämie)

5.000 EUR

Laufleistung p. a.

10.000 km

Laufzeit

48 Monate
Sollzinssatz p.a.3 3,99 %
Effektiver Jahreszins 4,06 %
Gesamtbetrag4 40.088,00 EUR

Monatliche Rate

731,00 EUR


BMW iX xDrive40:

Stromverbrauch gewichtet (kombiniert) in l/100 km: --- (NEFZ) / 22,5-19,3 (WLTP)

CO2-Emissionen gewichtet (kombiniert) in g/km: --- (NEFZ) / 0 (WLTP)

Elektrische Reichweite gesamt (WLTP) in km: 372-425

CO2 Effizienzklasse: A+++

Effizienzklasse_A___.png

BMW iX3:

Stromverbrauch gewichtet (kombiniert) in l/100 km: --- (NEFZ) / 18,9-18,5 (WLTP)

CO2-Emissionen gewichtet (kombiniert) in g/km: --- (NEFZ) / 0 (WLTP)

Elektrische Reichweite gesamt (WLTP) in km: 453-461

CO2 Effizienzklasse
: A+++

Effizienzklasse_A___.png

Euler-Goes-Green.png

Wir fahren klimaneutral



Ein Baum = Ein Auto

Eins ist klar, Bäume sichern unser Überleben!

Die Waldgebiete um jeden unserer Standorte liefern uns wertvollen Sauerstoff. Umgeben von vielen großen Waldstücken wissen wir die direkte Nähe zur Natur sehr zu schätzen und gehen dementsprechend verantwortungsbewusst mit ihr um.

Wir wollen also nicht nur schützen was uns lieb ist, sondern noch weiter bepflanzen.

Für alle Mitarbeiter der EULER GROUP ist es daher eine Herzenssache, einen Beitrag für den Erhalt dieses Naturreservats zu leisten.
Doch nicht nur wir als EULER GROUP können großes Bewegen, mit jedem Kauf eines BMW oder MINI Vorführ- oder Neuwagen den Sie tätigen, spenden wir im Gegenzug einen Baum oder den entsprechenden Gegenwert. Somit unterstützen wir regionale Umweltprojekte an den jeweiligen Standorten.


Wir fahren Klimaneutral!

Bäume pflanzen allein reicht uns nicht! Um zusätlich die Umwelt zu schützen, fahren wir Klimaneutral und gleichen somit entstandene Emissionen aus. Die Grundidee der Klimaneutralität ist simpel: Treibhausgase haben eine globale Schädigungswirkung. Für den Klimaschutz ist es daher irrelevant, an welchem Ort Emissionen entstehen und an welchem Ort sie vermieden werden. Das bedeutet: Emissionen von Treibhausgasen an Ort A können durch zusätzliche Klimaschutzmaßnahmen an Ort B neutralisiert werden.

Weitere Informationen über unsern klimaneutralen Fuhrpark finden Sie hier.


1Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. 19 % MwSt., Stand 07/2021. Nach den Darlehensbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. Angebot gültig bis 31.01.2022.

2Die Umweltprämie setzt sich zusammen aus dem Bundesanteil am Umweltbonus in Höhe 5.000 Euro für den BMW iX3 und den BMW iX xDrive40. Der Herstelleranteil wird von uns im Kauf- oder Leasingvertrag zum Abzug gebracht. Der Bundesanteil ist gesondert beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu beantragen und wird bewilligt, wenn die Förderungsvoraussetzungen vorliegen. Diese sind zu finden auf www.bafa.de unter Energie - Energie-Effizienz - Elektromobilität.

3Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit.

4Der Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus den monatlichen Gesamtleasingraten (monatliche Gesamtrate x Laufzeit) exklusive einer vereinbarten Sonnderzahlung. Soweit die tatsächliche Kilometerleistung zum Vertragsende die vertraglich vereinbarte Gesamtkilometerlaufleistung um mehr als 2.500 km (Freigrenze) überschreitet, erhöht sich der Gesamtbetrag um den oben genannten Betrag für jeden Mehrkiolmeter der Überschreitung. Soweit die tatsächliche Kilometerleistung zum Vertragsende die vertraglich vereinbarte Gesamtkilometerlaufleistung um mehr als 2.500 km unterschreitet, reduziert sich der Gesamtbetrag um den oben genannten Betrag für jeden Minderkilometer bis max. 10.000 km der Unterschreitung. Des Weiteren kann sich der Gesamtbetrag durch eventuell anfallende Zahlungen für Minderwertausgleich bei Rückgabe des Leasingobjektes in nicht vertragsgemäßem Zustand erhöhen.

Alle Angaben und Abbildungen sind als unverbindlich zu betrachten und stellen eine annähernde Beschreibung dar. Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen. Solange der Vorrat reicht. Druckfehler, Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.